Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Oliver Baier im Studio.

ORF/Milenko Badzic

Oliver Baier im Studio.

Comedy

Gewinnen Sie Karten für „Was gibt es Neues?“

Im Herbst gibt es wieder Fixtermine für Ihre Lachmuskeln: Bei den Aufzeichnungen der kuriosen Ratesendung mit Oliver Baier können Sie am 11. und 25. September dabei sein.

Warum finden in Tonga keine Stabhochsprungwettbewerbe statt?

Moderator Oliver Baier fragt im gleichnamigen ORF-Comedy-Format wieder „Was gibt es Neues?“. Nicht nur Viktor Gernot und weitere Kabarett-Asse müssen die absurd-skurrilen Fragen des Showmasters beantworten, auch der Comedy Nachwuchs wird herausgefordert.

Was ist eine Lachlinie? Warum sagt man „mit jemanden durch dick und dünn gehen“?

Egal, um welche Kategorie es sich handelt: Es gibt immer  wieder skurrile Fragen, die so gestellt sind, dass man die Antworten nur erraten oder erahnen kann. Mit schlagfertigen Antworten auf die absurden Fragen unterhalten Oliver Baier und seine kabarettistischen Gäste das ORF-Publikum.
Das Rateteam besteht regelmäßig aus verschiedenen Kabarettisten, darunter wie Viktor Gernot, Klaus Eberhartinger, Andreas Vitasek, Gerold Rudle, Florian Scheuba, Thomas Maurer, Herbert Steinböck, Leo Lukas, Monica Weinzettl, Günther Lainer, Eva Maria Marold, Markus Mitterhuber und Ulrike Beimpold.
"Was gibt es Neues?", Freitag ca. 22.00 Uhr in ORF eins, im Livestream und on Demand in der ORF-TVthek
Machen Sie mit beim Gewinnspiel und beantworten Sie die Frage richtig. Zu gewinnen gibt es Tickets für die Aufzeichnung am Montag, dem 11. September, um 17.00 und 18.45 Uhr. Für Montag, dem 25. September können Sie ebenfalls Tickets um 14.00 und 15.45 Uhr gewinnen.
- Hier geht's zum Gewinnspiel

(Bitte beachten Sie das bei der Aufzeichnung gültige Mindestalter von 16 Jahren.)
Der Teilnahmeschluss ist am Dienstag, dem 5. September 2017.
Links:
Werbung X