Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Der bethlehemitische Kindermord, ca. 1505-1510 Royal Collection Trust

© Her Majesty Queen Elizabeth II 2017

Der bethlehemitische Kindermord, ca. 1505-1510 Royal Collection Trust

Werbung
Kultur

Exklusiv-Führung in der Albertina besuchen

Die Albertina zeigt die erste monografische Schau, die Raffaels Werk in Österreich präsentiert. Mit rund 130 Zeichnungen und 18 Gemälden versammelt die Ausstellung sämtliche bedeutende Projekte des Künstlers. Machen Sie mit und gewinnen Sie eine Exklusiv-Führung zur Ausstellung „Raffael“ in der Albertina.
Beginnend mit den bahnbrechenden, frühen Werken von Georges Seurat, Paul Signac und Théo van Rysselberghe spannt die Ausstellung den Bogen über Paul Signacs und Henri-Edmond Cross‘ Transformation der Punkte zu kleinen Quadraten und Mosaiken hin zu den Meisterwerken Vincent Van Goghs. Die kräftigen Farben der Fauves, die dekorativ gesetzten Punkte im Kubismus bei Pablo Picasso und die abstrahierenden Werke von Piet Mondrian stehen dabei ebenfalls im Fokus.

Besuchen Sie die Exklusiv-Führung

Beantworten Sie die Frage richtig und gewinnen Sie eine Exklusiv-Führung zur Ausstellung „Raffael“. Folgende Termine stehen zur Auswahl: Mittwoch, 11. Oktober, Mittwoch, 8. November, Mittwoch, 29. November, Mittwoch, 6. Dezember - jeweils um 18.30 Uhr.
Der Teilnahmeschluss ist am Dienstag, dem 5. Dezember 2017.

Madonna mit der Blauen Diadem, 1511 Musée du Louvre, Paris

© Dist. RMN-Grand Palais / Martine Beck-Coppola

Madonna mit der Blauen Diadem, 1511 Musée du Louvre, Paris

Madonna dell’Impannata, 1511

© Galleria Palatina, Palazzo Pitti, Uffizi, Florenz: Opificio delle Pietre Dure, Florenz

Madonna dell’Impannata, 1511

Die Vision des Ezechiel, 1516-1517

© Galleria Palatina, Palazzo Pitti, Uffizi, Florenz: Gabinetto Fotografico delle Gallerie degli Uffizi

Die Vision des Ezechiel, 1516-1517

Kopf- und Handstudie, 1519-20, Ashmolean Museum, Oxford

© Ashmolean Museum, University of Oxford

Kopf- und Handstudie, 1519-20, Ashmolean Museum, Oxford

Hl. Georg, 1505, Musée du Louvre, Paris

© RMN-Grand Palais / Jean-Gilles Berizzi

Hl. Georg, 1505, Musée du Louvre, Paris

Werbung X