Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Chili con Kürbis

Interspot

Chili con Kürbis

Frisch gekocht

Chili con Kürbis

Rezept von Andreas Wojta | 35 Minuten/leicht
Zutaten für 4 Personen
400 g Kürbisfleisch (Langer von Neapel), 2 kleine Dosen rote Bohnen, 1 gelber und 1 roter Paprika (in Würfel geschnitten), Chilischote nach Geschmack (fein gehackt), 3 Zwiebeln (fein geschnitten), 3 Knoblauchzehen (fein gehackt), 3 EL Paprikapulver, 1 TL Essig, 300 g Bauchspeck (in Würfel geschnitten), Salz, Pfeffer, Öl.
Zubereitung:
„Frisch gekocht“, Montag bis Freitag, 14.00 Uhr in ORF 2, im Livestream und on Demand in der ORF TVthek. Rezept vom 20. Oktober 2017.
Den Kürbis in nicht zu kleine Würfel schneiden.
Die Zwiebeln in heißem Öl goldgelb rösten. Bauchspeck und Knoblauch zufügen und mitrösten. Die gut abgespülten Bohnen, Kürbis, Paprikawürfel, Chili, Paprikapulver und Essig zugeben. Etwas Wasser zugießen und auf kleiner Hitze 10 bis 15 Minuten köcheln. Der Kürbis sollte bissfest sein. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Frisch gekocht mit Andi und Alex

Werbung X