Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Waldorfsalat mit Pastinaken und Schafjoghurt

Interspot

Waldorfsalat mit Pastinaken und Schafjoghurt

KW 38
Frisch gekocht

Waldorfsalat mit Pastinaken und Schafjoghurt

Rezept von Richard Rauch | 30 Minuten (ohne Stehzeit)/leicht

Zutaten für 4 Personen

200 g Pastinaken, 200 g Stangensellerie, 2 kleine säuerliche Äpfel (Sorte Topaz), 125 g Schafsjoghurt, 30 g Mayonnaise, 25 ml Walnussöl, Saft und geriebene Schale von 1 Limette, 2 EL Yuzu-Saft, Salz, Chilipulver, 30 g Pekannüsse, 30 g Walnüsse (ev. rote Walnüsse), ½ Apfel zum Garnieren, ev. einige grüne Sellerieblätter.

Zubereitung

„Frisch gekocht“, Montag bis Freitag, 14.00 Uhr in ORF 2, im Livestream und on Demand in der ORF TVthek. Rezept vom 19. September 2017.
Für das Dressing Schafsjoghurt, Mayonnaise, Walnussöl, Limettensaft und geriebene Schale der Limette, Yuzu-Saft, Salz sowie 1 Prise Chilipulver verrühren.
Die beiden Äpfel schälen, halbieren und das Kerngehäuse ausschneiden. Äpfel in feine Streifen schneiden. Pastinaken schälen, zuerst in sehr dünne Scheiben, dann in feine Stifte schneiden.
Stangensellerie putzen (vorhandene Fäden ziehen), der Länge nach in dünne Scheiben, dann in feine Streifen schneiden. Pastinaken und Sellerie 2 Minuten in Salzwasser kochen, danach in Eiswasser abschrecken.
Apfel- und Gemüsestreifen mit dem Dressing vermischen, mit Salz abschmecken. Den Salat im Kühlschrank ca. 1 Stunde ziehen lassen.
Pekannüsse und Walnüsse auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen, im auf 160 °C vorgeheizten Rohr auf mittlerer Schiene 12 Minuten rösten. Herausnehmen und auskühlen lassen. Einen halben Apfel in dünne Scheiben schneiden. Salat anrichten, mit Apfelscheiben, gerösteten Nüssen und ev. auch einigen Stangensellerieblätter garnieren.

Richard Rauch: Waldorfsalat mit Pastinaken und Schafjoghurt

Werbung X