Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Die Jungen Zillertaler

www.juzi.at

Die Jungen Zillertaler

Kulinarik

Lieblingsrezept der Jungen Zillertaler: Erdäpfelgulasch

Die „Juzis“ - bestehend aus Markus Unterladstätter, Daniel Prantl und Michael Ringler - teilen hier ihr Lieblingsrezept mit den Fans.

Erdäpfelgulasch

(oder „Bettlmandlgulasch, wie es die “Juzis" nennen)
Zutaten für 4 Personen
3/4 kg Erdäpfel
4 dag Fett
8 dag Speck
1 Zwiebel
Paprikapulver
Tomatenmark
Salz
Kümmel
Essig
Knoblauch
Lorbeerblatt
Petersilie
Wurst („Braunschweiger“)

COLORBOX/ www.juzi.at

Liebe Leser, auf dem Handy-Fotos der Juzis sind im Erdäpfelgulasch Karotten zu sehen. Da Geschmäcker sehr unterschiedlich sind, hat die Band bei der Rezeptbeschreibung die Karotten weggelassen.

Zubereitung des Original „Juzi“-Rezepts
Kleingeschnittene Zwiebel in Fett anrösten, Speck kleinschneiden und mitrösten. Erdäpfel schälen, würfelig schneiden und mit allen Würzstoffen in den Topf und mit Wasser aufgießen, bis alles bedeckt ist. Weichdünsten, abschmecken, dann nach Belieben mit Tomatenmark, würfelig geschnittener Wurst und Sauerrahm verbessern. Mit Petersilie besteut servieren. Für eine sämigere Sosse mit dem Mehl „stauben“ oder ein „Mehlteiserl“ einrühren.

„Mahlzeit!“ wünschen Markus, Daniel und Michael

Link:

Werbung X