Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Rhabarber-Grapefruit-Spinat-Salat mit Miso-Dressing und Jakobsmuschel

Interspot

Rhabarber-Grapefruit-Spinat-Salat mit Miso-Dressing und Jakobsmuschel

Schmeckt perfekt

Rhabarber-Grapefruit-Spinat-Salat mit Miso-Dressing und Jakobsmuschel

Rezept von Richard Rauch | 30 Minuten/aufwendig
Zutaten für 4 Personen
16 Jakobsmuscheln (frisch in der Schale), Salz, Pfeffer, Olivenöl
Für den Salat: 3 Stangen Rhabarber (ca. 300 g), 2 rosa Grapefruits, 200 g junger Spinat, Cayennepfeffer, 1 EL Kristallzucker, Zitronenverbene.
Für das Miso-Limetten-Dressing: 50 g helle Miso-Paste, Saft und geriebene Schale von 1 Limette (unbehandelt), Saft und geriebene Schale von 1 Orange (unbehandelt), 1 TL brauner Zucker, 5 EL Erdnussöl (kalt gepresst), 100 ml Gemüsefond (oder Wasser), Pfeffer.
Zubereitung:
„Schmeckt perfekt“, Montag bis Freitag, 14.00 Uhr in ORF 2, im Livestream und on Demand in der ORF TVthek. Rezept vom 17. April 2018.
Den Rhabarber mit einem Küchenmesser schälen* und schräg in 1 cm-Stücke schneiden. Mit Kristallzucker bestreuen und 30 Minuten bei Zimmertemperatur stehen lassen.
Den Rhabarber im Dampfgarer bei 90 °C 5-8 Minuten garen, danach auskühlen lassen. Oder den Rhabarber auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech legen und im Rohr bei 150 °C Ober/Unterhitze 10-15 Minuten garen.
Die Grapefruits mit einem Messer großzügig bis zum Fruchtfleisch schälen und die Fruchtfleischspalten herausschneiden. Die verbleibende Zitrushaut ausdrücken.
Den Spinat in kalten Wasser durchwaschen und trocken schleudern.
Grapefruit, Spinat und Rhabarber in einer Schüssel vermischen und mit den abgezupften Zitronenverbeneblättern bestreuen.
Für das Dressing alle Zutaten in eine Schüssel geben. Mit einem Stabmixer aufmixen.
Das Dressing extra in ein Kännchen füllen und erst am Tisch über den Salat träufeln. 
Die Jakobsmuscheln mit einem Messer aufbrechen, die Muscheln herauslösen und den Corail entfernen. Das Muschelfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in einer gut vorgeheizten Pfanne in Olivenöl auf jeder Seite ca. 1 Minute anbraten.
Den Salat auf Tellern anrichten, Muscheln darauf setzen und servieren.
Werbung X