Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Rückblick

Colourbox

Kalenderblick

Historischer Rückblick auf den 25. Mai

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit dem Datum verbunden sind. Auch der Kalenderblick in „Guten Morgen Österreich“ erinnert sich zurück.

Kalenderblick

Bemerkenswertes am 25.Mai

Historische Ereignisse im Überblick

Quelle: APA
1810
Argentinische Kreolen bilden in Buenos Aires eine Junta und rufen die Unabhängigkeit des Vizekönigreichs Rio de la Plata aus.
1895
Wegen Homosexualität wird der britische Schriftsteller Oscar Wilde zu zwei Jahren Zwangsarbeit verurteilt.
1935
Der schwarze US-amerikanische Leichtathlet Jesse Owens überspringt in Michigan als erster Mensch die Acht-Meter-Marke (8,13). Sein Weitsprung-Weltrekord hat bis 1968 Bestand.
1945
Jugoslawische Partisanen-Einheiten, die Teile Südkärntens mit Klagenfurt besetzt hatten, werden von den Alliierten zum Rückzug hinter die Grenze veranlasst.
1980
Der israelische Verteidigungsminister Ezer Weizman tritt nach heftiger Kritik an der Politik von Regierungschef Menachem Begin zurück.
1985
Ein Wirbelsturm mit nachfolgender Springflut sucht den Golf von Bengalen heim. In Bangladesch kommen mehr als 25.000 Menschen ums Leben.
1995
In Anerkennung seines Engagements für die europäische Einigung wird Bundeskanzler Franz Vranitzky mit dem Aachener Karlspreis ausgezeichnet. Der renommierte Preis ist nach dem Frankenherrscher Karl dem Großen (742-814) benannt.
2005
Die Franzosen lehnen die EU-Verfassung mit klarer Mehrheit ab und stürzen die Union in eine Krise.
2010
Silvius Magnago stirbt 96-jährig. Das Ableben des „Vaters der Südtirol-Autonomie“ sorgt in Südtirol und Österreich für Betroffenheit und Trauer. Von 1960 bis 1989 lenkte er die Geschicke Südtirols als Landeshauptmann.
Geburtstage:
John Raleigh Mott, US-Theologe; NP 1945 (1865-1955)
Alexandr Jewdokimowitsch Korneitschuk, ukrain.-sowj. Schriftsteller (1905-1972)
Gustav Rudolf Sellner, dt. Theaterregiss. (1905-1990)
Rudolf Lenz, öst. Schauspieler (n.a. A. 26.5.) (1920-1987)
Lauryn Hill, US-Sängerin (1975- )
Todestage:
Robert Nathan, US-Schriftsteller (1894-1985)
Ludwig Anschütz, dt. Schauspieler (1902-1985)
Silvius Magnago, LH Südtirols („Vater der Südtiroler Autonomie“) (1914-2010)
Dany Robin, frz. Schauspielerin (1927-1995)
Kurt Vorhofer, öst. Journalist (1929-1995)
Jolanda Offenbeck, öst. Politikerin (SPÖ) (1930-2000)
Ismail Merchant, ind. Filmproduzent (1926-2005)
Bernd Palma, öst. Regisseur (1945-1995)

Videoarchive in der ORF-TVThek

Logo TVthek goes School

ORF

Die ORF-TVthek stellt derzeit 33 zeit- und kulturhistorische Videoarchive und rund 3.350 Videos (Sendungen und Beiträgen) von herausragenden TV-Produktionen aus dem ORF-Archiv für die Aktion „ORF-TVthek goes school“ zur Verfügung.
Die Themenpalette reicht von der "Geschichte der EU“,  dem „Schicksalsjahr 1938“, „Großen Töchtern Österreichs: Bedeutende Frauen im Porträt“ oder einem Zeitzeugen-Archiv über die Medienarchive Christentum und Judentum und bis zu Videoarchiven zur Geschichte der einzelnen Bundesländer.
Laufend werden sowohl die bestehenden Archive erweitert, als auch neue bereitgestellt.

Links: