Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Rückblick

Colourbox

Kalenderblick

Historischer Rückblick auf den 29. März

Tag für Tag finden Sie an dieser Stelle einen Rückblick auf Ereignisse, Anekdoten, Geburts- oder Sterbetage, die mit dem Datum verbunden sind.

Historische Ereignisse im Überblick

Quelle: APA
1795
Ludwig van Beethoven stellt sich im Burgtheater mit der Uraufführung seines Klavierkonzertes Nr. 2, B-Cur, Op. 19, erstmals einem größeren Wiener Publikum vor.
1875
Der Allgemeine Postvereinsvertrag, Vorläufer des Weltpostvereinsabkommens, tritt in Kraft.
1920
Zollanschluss des Fürstentums Liechtenstein an die Schweiz.
1920
In Wien wird die "Graphische Sammlung Albertina" eröffnet.
1925
Die "Berliner Illustrierte„ protestiert gegen die “Vermännlichung der Damenmode".
1945
Truppen der Roten Armee überschreiten bei Klostermarienburg (Burgenland) die österreichische Grenze. Marschall Tolbuchin, der Befehlshaber der 3. Ukrainischen Front, erlässt einen Aufruf an die Bevölkerung: „...Die Rote Armee hat den Boden Österreichs betreten, nicht um österreichisches Gebiet zu erobern. Ihr Ziel ist ausschließlich die Zerschlagung der feindlichen deutsch-faschistischen Truppen und die Befreiung Österreichs von deutscher Abhängigkeit... Die friedliche Bevölkerung Österreichs hat nichts zu befürchten.“
1975
Nordvietnamesen und Vietcongs erobern Da Nang, die zweitgrößte Stadt Südvietnams.
1985
Die EG einigt sich mit Spanien und Portugal über deren Beitritt zur Gemeinschaft am 1.1.1986.
2010
Bei Anschlägen von zwei Selbstmordattentäterinnen in zwei U-Bahn-Zügen der Moskauer Metro kommen 40 Fahrgäste ums Leben, über 100 weitere werden verletzt. Zwei Tage später bekennt sich der tschetschenische Rebellenführer Doku Umarow zu der Tat.
Geburtstage:
Ernst Jünger, dt. Schriftsteller (1895-1998)
Heinrich Kulka, öst. Architekt tschech. Hrkft. (1900-1971)
Gottfried Neumann-Spallart, öst. Bühnenbildner (1915-1983)
Rudolf Thalhammer, öst. Politiker (1920-2013)
Herta Staal, öst. Schauspielerin (1930- )
Heribert Steinbauer, öst. Politiker (1935- )
Michael Neumann, öst. Mediziner (1945-1999)
Paraskevi Patoulidou, ehem. griech. Leichtathletin, Olympiasiegerin 1992 (1965- )
Todestage:
Anna Louise Strong, US-Publizistin (1885-1970)
Ewald Matare, dt. Bildhauer (1887-1965)
Otto Felix Kanitz, öst. Pädagoge (1894-1940)
Johnnie L. Cochran, US-Prominentenanwalt (1937-2005)

Videoarchive in der ORF-TVThek

Logo TVthek goes School

ORF

Die ORF-TVthek stellt derzeit 33 zeit- und kulturhistorische Videoarchive und rund 3.350 Videos (Sendungen und Beiträgen) von herausragenden TV-Produktionen aus dem ORF-Archiv für die Aktion „ORF-TVthek goes school“ zur Verfügung.
Die Themenpalette reicht von der "Geschichte der EU“,  dem „Schicksalsjahr 1938“, „Großen Töchtern Österreichs: Bedeutende Frauen im Porträt“ oder einem Zeitzeugen-Archiv über die Medienarchive Christentum und Judentum und bis zu Videoarchiven zur Geschichte der einzelnen Bundesländer.
Laufend werden sowohl die bestehenden Archive erweitert, als auch neue bereitgestellt.

Links: