Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Benjamin Schwaighofer bereitet einen herbstlichen Topinambursalat zu.

Natur im Garten/ Leopold Mayrhofer

Benjamin Schwaighofer bereitet einen herbstlichen Topinambursalat zu.

Natur im Garten

Rezept: Herbstlicher Topinambur-Salat

Aus einem eher unbekannten Gemüse zaubert Natur im Garten-Koch Benjamin Schwaighofer passend zur Jahreszeit Köstliches: einen herbstlichen Topinambur Salat.
„Natur im Garten“
immer sonntags
16.00 Uhr in ORF 2
im Livestream und on Demand in der ORF TVthek
Zutaten:
  • 2-3 Handvoll Topinambur
  • 2-4 Handvoll herbstlicher Salat
  • 1-2 Paprika
  • Essig
  • Öl, Salz, Pfeffer
Zubereitung:
Die Topinambur gründlich waschen, besonders hartnäckiger Schmutz kann mit Hilfe einer Gemüsebürste entfernt werden. Anschließend die Hälfte der Topinambur in circa 1cm dicke Scheiben schneiden und in einem neutralen Öl auf beiden Seiten goldbraun braten. Aus der Pfanne nehmen und auf etwas Küchenpapier abtropfen lassen.
Die restlichen Topinambur mit einer Gemüsereibe grob raspeln und salzen. Den Blattsalat und die Paprika waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die geraspelten Topinambur, den Blattsalat und die Paprika mit Essig und Öl marinieren und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Die gebratenen Scheiben auf den angerichteten Salat garnieren.

Links: