Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Szenenbilder aus "Arthurs Gesetz"

Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Hendrik Heiden

Film & Serien

Neue ORF-Serie „Arthurs Gesetz“: Vom Versager zum Serienkiller

Am 10. September startet in Österreich die sechsteilige Miniserie über den Pechvogel Arthur Ahnepol, der sich mit jedem Schritt aus einem persönlichen Schlamassel nur noch tiefer ins Unglück manövriert. Düster-sarkastischer Humor und brilliante Besetzung versprechen ein unterhaltsames TV-Vergnügen.

ORF-Premiere: Jan Josef Liefers und Martina Gedeck im tödlichen Clinch

Alle Sendetermine des Serienevents auf ORF 1 im Überblick:
Di, 10.09., 23.10 Uhr: Arthurs Gesetz 1/6
Di, 17.09., 23.10 Uhr: Arthurs Gesetz 2/6
Di, 24.09., 23.10 Uhr: Arthurs Gesetz 3/6
Di, 01.10., 23.10 Uhr: Arthurs Gesetz 4/6
Di, 08.10., 23.10 Uhr: Arthurs Gesetz 5/6
Di, 15.10., 23.10 Uhr: Arthurs Gesetz 6/6

im Livestream und on Demand in der ORF-TVthek. (Hinweis der Redaktion: Diese Sendung ist aus Gründen des Jugendschutzes nur in der Zeit von 20.00 bis 6.00 Uhr als Video on Demand verfügbar.)
Der Arbeitslose Arthur Ahnepol (Jan Josef Liefers) fristet ein trostloses Dasein: Er ist der Versager schlechthin und wird außerdem noch von seiner geldgierigen, dominanten Ehefrau Martha (Martina Gedeck) und seiner Betreuerin beim Jobcenter, Frau Lehmann (Nora Tschirner), ständig schikaniert.

Gezeichnet von all den Strapazen und zu Tode gelangweilt, schmiedet er eines Tages einen riskanten Plan: Seine unausstehliche Gattin soll unter die Erde gebracht werden. Mit dem Geld aus der Lebensversicherung stünde einem Neustart mit seiner Geliebten, der Prostituierten Jesse (Christina do Rego) nichts mehr im Wege.
Das ist jedoch der Beginn einer Reihe von Katastrophen, die ihn plötzlich zu einem Serienkiller machen. Denn kaum hat er ein Problem beseitigt, taucht auch schon wieder ein viel größeres auf und es nimmt einfach kein Ende. Ab 10. September können Sie beobachten, wie Arthurs Leben aus dem Ruder läuft und ihn und sein Umfeld an Grenzen bringt.

Ausschnitte aus "Arthurs Gesetz"

Szenenbilder aus "Arthurs Gesetz"

Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Hendrik Heiden

Szenenbilder aus "Arthurs Gesetz"

Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Hendrik Heiden

Szenenbilder aus "Arthurs Gesetz"

Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Jacqueline Krause-Burberg

Szenenbilder aus "Arthurs Gesetz"

Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Hendrik Heiden

Szenenbilder aus "Arthurs Gesetz"

Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Hendrik Heiden

Szenenbilder aus "Arthurs Gesetz"

Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Hendrik Heiden

Szenenbilder aus "Arthurs Gesetz"

Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Hendrik Heiden

Szenenbilder aus "Arthurs Gesetz"

Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Hendrik Heiden

Szenenbilder aus "Arthurs Gesetz"

Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Hendrik Heiden

Szenenbilder aus "Arthurs Gesetz"

Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Hendrik Heiden

Szenenbilder aus "Arthurs Gesetz"

Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Hendrik Heiden

Szenenbilder aus "Arthurs Gesetz"

Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Hendrik Heiden

Szenenbilder aus "Arthurs Gesetz"

Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Hendrik Heiden

Szenenbilder aus "Arthurs Gesetz"

Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Hendrik Heiden

„Alles, was schiefgehen kann, wird auch schiefgehen.“ So lautet das berühmte Gesetz des US-amerikanischen Ingenieurs Edward A. Murphy. Für niemanden gilt es mehr als für Arthur Ahnepol. Was auch immer er tut, um sich aus dem Hartz-IV-Elend und der Tyrannei seiner Ehefrau zu befreien, es geht schief. Martina Gedeck, Jan Josef Liefers und Nora Tschirner brillieren in einer furiosen schwarzen Krimikomödie nach einer Idee von Benjamin Gutsche und Christian Zübert.

Handsignierte Poster zur Serie zu gewinnen

Während Arthur versucht, sein Glück selbst in die (verbliebene) Hand zu nehmen, halten Sie vielleicht schon bald eines von drei handsignierten Serienpostern von Jan Josef Liefers in den Händen.
Der Teilnahmeschluss ist am Dienstag, dem 15. Oktober 2019.

Die Hauptcharaktere

Szenenbilder aus "Arthurs Gesetz"

Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Hendrik Heiden

Arthur (Jan Josef Liefers)
Arthur ist vom trostlosen Ehealltag gelangweilt. Die Liebe zu seiner herrschsüchtigen Frau Martha ist erloschen. Er hat keine Arbeit, kein Geld und ihm fehlt dank seiner raffgierigen Frau die rechte Hand. Denn die hat er sich für einen Versicherungsbetrug abgesägt. Doch der Plan ist nach hinten losgegangen. Kein Wunder, dass er sich nach der wahren Liebe sehnt.

  • Name: Arthur Ahnepol
  • Alter: 50
  • Beruf: arbeitslos
  • Arthur ist... der typische naive Antiheld: ein Kleinbürger, der so unscheinbar ist, dass er in der Kneipe übersehen wird.

Jan Josef Liefers über seine Rolle: „Dass ein so freundlicher und positiver Charakter so viele makabre Dinge anrichtet, ist schon sehr reizvoll. Arthur ist ein schlichter Typ mit dem Herz am rechten Fleck. Er ist der nette Serienkiller von nebenan.“
Szenenbilder aus "Arthurs Gesetz"

Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Hendrik Heiden

Martha (Martina Gedeck)
Martha hat ihrer Meinung nach einen Waschlappen als Ehemann. Trotzdem ist sie auf ihn angewiesen, denn sie will an Geld kommen – ohne selbst auch nur einen Finger zu krümmen.

  • Name: Martha Ahnepol
  • Alter: 45
  • Beruf: Hausfrau mit Rücken
  • Martha ist ... ein Drachen mit dem Antlitz einer unschuldig lächelnden Hausfrau.

Martina Gedeck über ihre Rolle: „Martha treibt die Handlung voran. Sie findet für jedes Problem eine Lösung, die sich dann jedoch als noch größeres Dilemma entpuppt.“
Szenenbilder aus "Arthurs Gesetz"

Turner Broadcasting System Europe Limited & Goodfriends/Hendrik Heiden

Jesse (Cristina do Rego)
Schon immer träumte Jesse davon, Sängerin zu werden. Doch niemand hat an sie geglaubt. Als sie den wortkargen Mario kennenlernte, verschaffte er ihr einen Job im Kronleuchter – als Prostituierte. Dort trifft sie auf Arthur. In ihm sieht sie keinen Verlierer, sondern einen Engel, der ihr den Glauben an sich selbst zurückgibt.

  • Name: Jesse
  • Alter: 25
  • Beruf: angehende Sängerin & Prostituierte
  • Jesse ist... die einzige Prostituierte in der örtlichen Dorfkneipe und tritt damit eine Lawine verhängnisvoller Ereignisse los.

Jan Josef Liefers über Schauspielkollegin Cristina do Rego als Jesse: „Cristina do Rego spielt [ihre Rolle als Prostituierte] so unschuldig und rührend, dass man einfach lachen muss, statt sich darüber aufzuregen.“
Links: