Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Fanwanderung

ORFextra/Heidi Simbürger

Gewinner-Nachlese

Das war die „Soko Kitzbühel“ Fanwanderung

Keine anderen ORF-COPS haben mehr Fälle gelöst, mehr Gangster gejagt und mehr Spuren gesichert. Mit mehr als 240 Fällen ist „Soko Kitzbühel“ die am längsten laufende ORF-Krimi Serie. Beste Laune und Teilnehmer aus dem in- und Ausland, trotz Regenwetter bei der Fanwanderung mit der Soko Kitzbühel!
Am 14. Juli 2019 luden zum wiederholten Male die Hauptdarsteller der beliebten ORF-TV-Serie „Soko Kitzbühel“ zur Fanwanderung zu den Dreh-Schauplätzen in Kitzbühel. Das Wetter spielte nicht so richtig mit, dafür aber die anwesenden „Soko Kitzbühel“-Darsteller, freundlich und bemüht, ihren Fans einen wunderschönen Tag in Kitzbühel zu bereiten.
Bestens gelaunt und humorvoll wanderten sie mit den Fans quer durch Kitzbühel von Schauplatz zu Schauplatz und erzählten von den Hoppals und Erlebnissen beim Dreh. Freundlich und offen beantworteten sie die Fragen der Gäste und plauderten mit ihnen über den Beruf des Schauspielers und wie sich ihr anstrengender und abwechslungsreicher Job mit der Familie vereinbaren lässt.
Mittendrin unsere ORF extra Gewinnerpaare aus Tirol, Salzburg und Oberösterreich.
Wetterfest gekleidet und bestens vorbereitet trafen Frau Birgit Rieger aus Salzburg mit ihrem Freund, Frau Dorothea Kirchmaier aus Tirol mit Begleitung und Frau Edith Leutgeb aus Oberösterreich mit ihrer Freundin am Vormittag in Kitzbühel ein.
Sofort wurden die Gewinner freundlichst in Empfang genommen und vom Tourismus-Team Kitzbühel mit „Soko Kitzbühel“-Rucksäcken ausgestattet. Die „Soko“-Ermittler ließen ihre Fans nicht warten und trafen pünktlich am vereinbarten Treffpunkt in Kitzbühel ein, um auch gleich für Fotos zur Verfügung zu stehen. Nach einem kurzen Kennenlernen eröffnete Ferry Öllinger die Fanwanderung mit einer humorvollen Begrüßung und Informationen zum Tag.
Der erste Weg führte die Gruppe zur Pfarrau Kunstschmiede. Dort wurde aus der aktuellen Staffel die Folge „Mitten ins Herz“ gedreht. Die Besitzer der Schmiede warteten schon auf die Wandergruppe mit einem Begrüßungs-Schnapserl und freuten sich, den Wanderern über ihre Erlebnisse mit den Schauspielern beim Dreh in ihrer Schmiede zu erzählen. Nach genauer Inspektion der Schmiede folgte die zweite Station - der Kirchplatz – einst Drehort Kommissariat. Ferry Öllinger, Julia Cerncig und Jakob Seeböck schilderten ihre Anfänge und erzählten lustige Anekdoten von den Dreharbeiten.
Weiter ging es zum Kitzbühler Friedhof. Im Laufe der Jahre wurden hier einige Begräbnisse verfilmt u.a. auch wo der Gärtner in die Grube fiel. Ein wohl sehr beeindruckender Drehort war dann an der Reihe. Die Villa Mellon ist seit über zehn Jahren in der Serie das Zuhause der Gräfin Schönberg. „Heinz Marecek bewohnte diese Villa vor Jahren einmal wirklich und wir konnten damals im Haus nächtigen, es war sehr angenehm, das Zimmer gleich am Drehort zu haben“, meinte Ferry Öllinger schmunzelnd. Besonders beeindruckend fanden unsere Gewinner das Villenviertel, das ebenfalls Teil der Wanderung war.
Das typische Villenviertel in Kitzbühel diente immer wieder als Kulisse und die Schauspieler erzählten wie es ist, in diesen Gebäuden zu drehen. Vorbei an der ehemaligen Filmwohnung der Kommissarin Nina und weiteren Schauplätzen fand man sich dann im Hotel Lebenberg ein. Dort wurde den „Soko“-Fans ein Kurzfilm mit einigen lustigen Hoppalas und den Szenen der besuchten Drehschauplätze präsentiert.
Schauspielerin Andrea L´Arrange alias Gräfin Schönberg und Heinz Marecek alias Restaurantbesitzer Hannes Kofler, hatten an der Wanderung nicht teilgenommen. Zur Freude der „Soko“-Wanderer erwarteten die beiden aber ihre Fans im Hotel Lebenberg und begrüßten sie im Filmsaal.
Es folgte ein gemütlicher Ausklang, bei denen die „Soko“-Fans noch die Möglichkeit hatten, ihre persönlichen Autogramme abzuholen und das eine oder andere Erinnerungsfoto mit ihrem Star zu machen.

Unterhaltsame Fanwanderung

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Gruppenfoto Achenweg Joggingstrecke von "Lukas": Motiv aus den letzten drei "Soko"-Folgen

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Empfangskomitee Tourismus Kitzbühel

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Die Schauspieler treffen ein

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Soko Ermittler mit unseren Gewinnerin Frau Dorothea Kirchmair und ihre Begleitung

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Erinnerungsfoto mit der Soko Kitzbühel und Frau Birgit Rieger und ihre Begleitung.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Frau Birgit Rieger aus Salzburg mit Lukas und Nina

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Die beiden Damen aus Oberösterreich, Frau Edith Leutgeb und ihre Freundin.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

"Sind unsere Selfies was geworden?"

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

"Uns macht das Wetter nichts aus, wir sind gespannt, was uns heute alles erwartet", Frau Rieger und ihr Begleiter.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

"Wir zwei waren schon mal dabei und freuen uns, heute auf die Besichtigung neuer Drehschauplätze", Frau Kirchmair und ihre Begleitung.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Kroisi (Ferry Öllinger) begrüßt alle Fans und Teilnehmer der Fanwanderung.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Die "Soko"-Ermittler sind bestens gelaunt..Wir sind perfekt für das wetter ausgestattet!

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Nicoletta Plumm vom Tourismus Kitzbühel bereitet gemeinsam mit Kroisi die Wanderer auf den Tag vor.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

"Sobald Veronika Polly ihren Poncho gefunden hat, kann es losgehen", scherzt Jakob Seeböck.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Schauspielerin Veronika Polly spielt in der Serie "Soko Kitzbühel" die Gerichtsmedizinerin Dr. Stefanie Löcker.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Schauspieler Jakob Seeböck spielt in der Serie den Kommissar Lukas Roither.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Alle Teilnehmer der Fanwanderung wurden von Tourismus Kitzbühel mit einem Rucksack, gefüllt mit Kitzbühler Spezialitäten ausgestattet.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Frau Leutgeb und ihre Freundin in der Kunstschmiede Sohler.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Frau Rieger und ihr Begleiter am Drehschauplatz Kunstschmiede Sohler.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Frau Kirchmair und ihre Begleitung sind in der Kunstschmiede eingetroffen.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Veronika und Kroisi erzählen über die Szene in der Kunstschmiede.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Jakob Seeböck alias Lukas mit den Besitzern der Kunstschmiede, die es sich nicht nehmen ließen, alle Gäste herzlich mit einem Schnapserl zu Aufwärmung zu empfangen.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Aufmerksam verfolgen Frau Rieger und ihr Begleiter die Erzählungen der Schauspieler.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Kunstschmiede Sohler: Hier erlernte Dr. Löcker in der Folge "Mitten ins Herz" das Schmieden.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Drehschauplatz Kunstschmiede Sohler Folge "Mitten ins Herz"

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Da wurde wohl eine Requisite am Drehort vergessen?

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Weiter geht’s zur Pfarrkanzlei, dem ersten Kommissariat der "Soko Kitzbühel".

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Hier hatten wir bis 2002 unser erstes Kommissariat, erzählt Kroisi (Ferry Öllinger).

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Jakob und Julia erzählen leidenschaftlich und humorvoll vom Dreh am Kirchplatz

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Die Schauspieler lassen sich vom immer stärker werdenden Regen nicht entmutigen.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Augen zu und durch..die Sonne kommt bestimmt!

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORF extra

Frau Leutgeb und ihre Freundin genießen den Tag in vollen Zügen

Fanwanderung

ORF extra

Drehschauplatz Villa Mellon: Die Villa ist schon seit über zehn Jahren in der Serie das Zuhause der Gräfin Schönberg.

Fanwanderung

ORF extra

"Wir fühlen uns hier wohl!" (Frau Rieger und ihr Begleiter)

Fanwanderung

ORF extra

Veronika Polly und Dorothea Kirchmair aus Tirol

Fanwanderung

ORF extra

Fanwanderung

ORF extra

Weiter geht es zum nächsten Drehschauplatz: zum Villenviertel von Kitzbühel

Fanwanderung

ORF extra

Fanwanderung

ORF extra

Fanwanderung

ORF extra

Kurze Pause am Lebenberg für ein Gruppenfoto

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Die Schauspieler nehmen sich Zeit für die Teilnehmer der Wanderung, beantworten Fragen und plaudern mit dem einen oder anderen entspannt beim Wandern.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Veronika Polly erzählt humorvoll, wie sie zu ihrer Rolle als Dr. Stefanie Löcker kam und wie aufgeregt sie war, als sie mit Wolfgang Böck drehen durfte.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Endspurt: Ankunft im Hotel Lebenberg

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Neben den Schauspielern der "Soko Kitzbühel" freuten sich die Teilnehmer, auch das Team dahinter kennenzulernen. Auf dem Bild: Produktionsteam Gebhardt Productions

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Hotel Lebenber: ein beliebter Drehort der Soko Kitzbühel

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Frau Rieger erkundet das Hotel Lebenberg.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Alles vorbereitet für die Filmvorführung zum schönen Abschluss der Wanderung.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Wenn man schon einmal die Gelegenheit hat, dann ein schönes Erinnerungsfotos mit unseren Sitznachbarn - Der Gräfin und dem Koch Heinz Kofler (Andrea L'Arronge und Heinz Marecek).

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Frau Kaufmann und ihre Begleitung treffen ebenfalls im Hotel Lebenberg ein.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Es geht los: Andrea L`Arronge und Heinz Marecek erklären den Gästen, warum sie heute nicht mitgewandert sind. "So eine lange Anreise". War der Grund vielleicht doch der starke Regen? Das Publikum ist amüsiert.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Film Ab! Den Zusehern werden nun alle Schauplätze und dort gedrehten Szenen gezeigt, die sie auf ihrer Wanderung besucht haben. Jakob Seeböck und Ferry Öllinger kommentieren die Hoppalas und Szenen für die Zuseher.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Autogrammstunde zum Abschluss! Alle Teilnhemer der Wanderung haben nun die Möglichkeit, ein Autogramm mit persönlicher Widmung mit nach Hause zu nehmen.

Fanwanderung

ORF extra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORFextra/Heidi Simbürger

Dorothea Kirchmair und ihre Begleitung

Fanwanderung

ORFextra/Heidi Simbürger

Julia nimmt sich Zeit für ihre Fans!

Fanwanderung

ORFDextra/Heidi Simbürger

Jakob ist immer bestens gelaunt und genießt den Kontakt zu seinen Fans.

Fanwanderung

ORFDextra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORFDextra/Heidi Simbürger

Frau Kirchmair holt sich auch noch ihre signierten Autogrammkarten

Fanwanderung

ORFDextra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORFDextra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORFDextra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORFDextra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORFextra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORFextra/Heidi Simbürger

Das Team von Tourismus Kitzbühel bedankt sich bei den Schauspielern und den Fans für diesen gelungenen Tag!

Fanwanderung

ORFextra/Heidi Simbürger

Fanwanderung

ORFextra/Heidi Simbürger