Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Franz Posch in "Mei liabste Weis"

ORF/Hans Leitner

Franz Posch in "Mei liabste Weis"

Gewinnspiel

Einen musikalischen Abend mit Franz Posch erleben

Franz Posch begrüßt seine Musikantinnen, Musikanten und Gäste am 28. März zur 165. Ausgabe der Sendung „Mei liabste Weis“ in Niederösterreich aus dem Passionsspielhaus Kirchschlag. Sie haben die Möglichkeit, die Sendung live mitzuerleben, sowie Franz Posch persönlich zu treffen.
„Mei liabste Weis“ am Samstag, 28. März 2020 um 20.15 Uhr in ORF 2, im Livestream und on Demand in der ORF TVthek.
Seit 1988 präsentiert Franz Posch die beliebte TV-Volksmusiksendung und seit 1991 ist die 90-Minuten-Live-Sendung im Hauptabendprogramm von ORF 2 zu sehen. Seit mittlerweile rund 30 Jahren reist der beliebte Tiroler Musikant und Moderator mit seiner Sendung Mei liabste Weis durch Österreich, Bayern und Südtirol, um dem TV Publikum die schönsten Regionen nach Hause zu liefern und ihnen Land und Leute vorzustellen.
Alle Volksmusikfans dürfen gespannt sein, denn Franz Posch hat für den 28. März 2020 wieder ein paar musikalische Schmankerln gefunden. Klassische Stubenmusik, feinste Blasmusik sowie Sing- und Jodeleinlagen stehen wieder am Programm.
Mit dabei sind: Ebner Musi, Windstreich Musikanten, Wechselsoatnmusi, KAKtussis, Dechant Otto Piplics und Klaus Mally.

Sie sind Fan der „Liabsten Weis“?

Die Tickets für die Sendung „Mei liabste Weis“ sind immer sehr begehrt und schnell vergriffen. Deshalb haben Sie hier die Möglichkeit, 1x2 Tickets für die Live-Sendung in Niederösterreich aus dem Passionsspielhaus Kirchschlag am Samstag, 28. März 2020 zu gewinnen. Außerdem blicken Sie bei einem geführten Rundgang hinter die Kulissen und lernen Sie Franz Posch persönlich kennen.
Der Teilnahmeschluss ist am Montag, dem 23. März 2020 um 12.00 Uhr, teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 16 Jahren. Eine Mehrfachteilnahme ist laut AGB ausgeschlossen.

Mei liabste Weis

ORF Tirol

Mei liabste Weis

ORF Tirol

Mei liabste Weis

ORF Tirol

Mei liabste Weis

ORF Tirol

Mei liabste Weis

ORF Tirol

Link: