Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Birgit Fenderl und Sabine Hauswirth.

Czernin Verlag

Birgit Fenderl und Sabine Hauswirth.

Gewinnspiel

Kurswechsel bei 5.0: Buch von Birgit Fenderl gewinnen

20 Jahre nach ihrem ersten gemeinsamen Buch „30erinnen. Porträts von Frauen, die schon weit gekommen sind“ spüren Birgit Fenderl und Sabine Hauswirth dem Lebensgefühl dieser Frauengeneration nach. Hält der Reality-Check, was sie sich für ihr eigenes Leben als junge Frauen vorgenommen hatten?
Buchcover "Kurswechsel 5.0".

Czernin Verlag

Kurswechsel bei 5.0
Portraits einer Frauengeneration, die sich neu erfindet
Birgit Fenderl, Sabine Hauswirth
Czernin Verlag
Erscheinungstermin: 9. November 2021
ISBN 978-3-7076-0709-3
Selbstbewusst und gut ausgebildet eroberten sie in ihren Dreißigern ehemalige Männerdomänen im Glauben, die gläserne Decke gehöre der Vergangenheit an. Karriere, Kinder und ein erfülltes Privatleben zu vereinen, stellte sich jedoch für viele Frauen schwieriger dar, als sie gedacht hatten.
In zweiundzwanzig persönlichen Porträts spüren die Journalistin Birgit Fenderl und die Fotografin Sabine Hauswirth dem Lebensgefühl der Frauengeneration um die fünfzig nach.
Wie fühlt es sich an, wenn die Kinder erwachsen und die Haare langsam grau werden? Wenn so manche Liebe gescheitert und man längst nicht mehr die berufliche Nachwuchshoffnung ist? Und wie schaut es wirklich mit der Gleichstellung von Frauen und Männern in der Generation der heute
Fünfzigjährigen aus?
Birgit Fenderl
Politologin und Romanistin, arbeitet seit mehr als 25 Jahren für den ORF, vorwiegend als Moderatorin der ZiB, seit Jänner 2019 moderiert sie das Infotainment-Magazin „Studio 2“. 
Sabine Hauswirth
Die Künstlerin mit Schwerpunkt Porträtfotografie arbeitet erfolgreich im In- und Ausland. Ihre fotografischen Arbeiten finden sich in zahlreichen Publikationen, in Museen und privaten Sammlungen. Ihre Werke wurden in Einzelausstellungen, in Galerien und im öffentlichen Raum präsentiert.
Beantworten Sie die Wissensfrage und gewinnen Sie eine signierte Ausgabe des Buches.
Der Teilnahmeschluss ist am Dienstag, dem 30. November 2021. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 16 Jahren. Eine Mehrfachteilnahme ist laut AGB ausgeschlossen.
Link: