Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
ALBERTINA modern

Albertina

Werbung
Gewinnspiel

ALBERTINA modern: Exklusiv-Führung gewinnen

Die ALBERTINA modern zählt zu den größten Museen für die Kunst der Moderne und Gegenwart. Die Sammlung der ALBERTINA modern verfügt über 60.000 Werke von 5.000 KünstlerInnen. Das Künstlerhaus am Karlsplatz wurde 1865 errichtet und als Ausstellungshaus etabliert. Dank des Mäzenatentums von Hans Peter Haselsteiner erstrahlt das geschichtsträchtige Gebäude im neuen Glanz. Machen Sie mit und gewinnen Sie eine Exklusiv-Führung zur Ausstellung „The Beginning“ in der ALBERTINA modern.
Ausstellung „The Beginning“
Österreichische Kunst von 1945-1980
erstmals einen umfassenden Überblick einer der innovativsten Epochen österreichischer Kunstgeschichte
80 Künstler, 400 Werke auf 2000 m2
Die ALBERTINA modern wird auf 2.000 m2 umfassende Ausstellungen mit Werken bedeutender österreichischer und internationaler KünstlerInnen präsentieren: Andy Warhol, Cindy Sherman, Gottfried Helnwein, Gerhard Richter, Jonathan Meese, Hubert Scheibl, Jörg Immendorff, Arnulf Rainer, Hermann Nitsch, Neo Rauch, Hundertwasser, Annette Messager, Anselm Kiefer, Robert Rauschenberg, Kiki Kogelnik, Elke Krystufek, Roy Lichtenstein, Pierre Soulages, Maria Lassnig, Alex Katz, Sherrie Levine, VALIE EXPORT, Karel Appel, Franz West, Erwin Wurm, Georg Baselitz, Sarah Morris, Nam June Paik, Pipilotti Rist, Nan Goldin, Thomas Ruff und viele andere.
ALBERTINA Modern: Der zweite Standort der Albertina
Geöffnet ab 13. März, im Künstlerhaus am Karlsplatz
Drei Jahre lang wurde Wiens neues Museum für moderne Kunst restauriert, modernisiert und erweitert.
Die Sammlung Essl ist das Fundament der Sammlungen moderner und zeitgenössischer Kunst der
ALBERTINA modern.

Besuchen Sie eine Exklusiv-Führung

ALBERTINA modern

Albertina

Beantworten Sie die Frage richtig und gewinnen Sie die Teilnahme an einer Exklusiv-Führung zur Ausstellung „The Beginning“.

- Hier geht's zum Gewinnspiel
Folgende Termine stehen zur Auswahl:
  • Mittwoch, 18. März 2020, 18.30 Uhr
  • Mittwoch, 15. April 2020, 18.30 Uhr
  • Mittwoch, 6. Mai 2020, 18.30 Uhr
  • Mittwoch, 27. Mai 2020, 18.30 Uhr
Der Teilnahmeschluss ist am Freitag, dem 15. Mai 2020. Die Gewinner werden laufend verständigt. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 16 Jahren. Eine Mehrfachteilnahme ist laut AGB ausgeschlossen.

ALBERTINA modern: Christian Ludwig Attersee: Torte mit Speisekugel und Speiseblau, 1967

Albertina Wien, Essl

Christian Ludwig Attersee: Torte mit Speisekugel und Speiseblau, 1967

ALBERTINA modern: Franz Zadrazil: Rüdigerhof

Albertina

Franz Zadrazil: Rüdigerhof

ALBERTINA modern: Gottfried Helnwein: Der höhnische Arzt

Albertina

Gottfried Helnwein: Der höhnische Arzt

ALBERTINA modern: Maria Lassnig: Woman Power 1979

Albertina Wien Sammlung Essl/Maria Lassnig Stiftung

Maria Lassnig: Woman Power 1979

ALBERTINA modern: Markus Prachensky: Rouge sur gris-Karlsruhe 1962

1962, Albertina-Schenkung des Künstlers

Markus Prachensky: Rouge sur gris-Karlsruhe 1962

ALBERTINA modern: Peter Pongratz: Schutzengel, 1971

Albertina Essl

Peter Pongratz: Schutzengel, 1971

ALBERTINA modern: Robert Klemmer: Ohne Titel, 1970

Sammlung Philipp Konzett Wien

Robert Klemmer: Ohne Titel, 1970

ALBERTINA modern: VALIE EXPORT: Aktionshose Genitalpanik, 1969

2001, Albertina Essl

VALIE EXPORT: Aktionshose Genitalpanik, 1969

ALBERTINA modern: Arnulf Rainer: Uebermalung Miniumrot auf schwarzem Grund,1956

Albertina Essl

Arnulf Rainer: Uebermalung Miniumrot auf schwarzem Grund,1956

Link: