Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Wald Wild Holz Eröffnung

proHolz Salzburg

Werbung
Gewinnspiel

Eintauchen in den Lebensraum „Wald“

Zu einem der beliebtesten Ausflugsziele im Land Salzburg wandern und dabei Wissenswertes über die Themen Wald, Wild und die kostbare Ressource Holz lernen: Im Rahmen des ORF Salzburg Aktivtages am Samstag, den 19. Juni können zwei Familien gemeinsam mit einem ORF Redakteur einen Tag auf der Erlebnisburg Hohenwerfen verbringen und in das Erlebnis „Wald“ eintauchen.

Führung über den „Wald-Wild-Holz“-Themenweg

In einer waldpädagogischen Führung über den „Wald-Wild-Holz“-Themenweg erfahren die Teilnehmer/-innen des ORF Salzburg Aktivtages Wertvolles über die heimische Tier- und Pflanzenwelt sowie dem respektvollen Umgang mit der Natur. Nach einer kurzen Verpflegung durch die Bauernschaft Werfen geht es anschließend zur beeindruckenden Greifvogelschau auf die Burg Hohenwerfen. Dort erhalten die Teilnehmer/-innen exklusive Einblicke in die Falknerei und eine persönliche Führung durch die Burg.   

Teilnahme am Aktivtag gewinnen

Sie möchten am Samstag, dem 19. Juni gemeinsam mit ihrer Familie in einer Sonderführung über den „Wald-Wild-Holz“-Themenweg mehr über den vielfältigen Lebensraum „Wald“ erfahren und anschließend die Flugkünste der Geier und Adler auf der Burg Hohenwerfen bewundern?
Logo proHolz Salzburg
Dann beantworten Sie folgende Frage richtig und gewinnen Sie mit etwas Glück die Teilnahme am ORF Salzburg Aktivtag.

- Hier geht's zum Gewinnspiel
Teilnahmeschluss ist am Freitag, dem 18. Juni 2021. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 16 Jahren. Die Gewinnerinnen und Gewinner werden telefonisch verständigt. Eine Mehrfachteilnahme ist laut AGB ausgeschlossen.

Der Lebensraum „Wald“

Unsere Wälder sind nicht nur ein wichtiger Erholungs- und Naturraum für uns Menschen, sondern vor allem Lebensraum für rund 4.500 teils stark bedrohte Pflanzen-, Pilz- und Tierarten. Damit die Wälder ihre Wirkungen entfalten können, müssen diese gepflegt und bewirtschaftet werden. Per Gesetz ist hier für die österreichischen Waldbesitzer die nachhaltige Bewirtschaftung ihrer Wälder vorgeschrieben. Dadurch wird unter anderem sichergestellt, dass nie mehr Holz entnommen wird als nachwächst – und das seit Jahrhunderten. Jährlich wächst in Österreichs Wäldern ein Drittel mehr Holz nach, als genutzt wird.
Wald Wild Holz Eröffnung

proHolz Salzburg

Etwa die Hälfte der österreichischen Staatsfläche ist mit Wald bedeckt und bietet Platz für rund 3,4 Milliarden Bäume 65 verschiedener Arten. Der am häufigsten vorkommender Mischwald ist der Fichten-Tannen-Buchen-Wald. Diese Baumarten haben sich an die extremen klimatischen Bedingungen am besten angepasst und sind besonders stabil. Durchschnittlich 120 Jahre benötigt ein Baum, bis er erntereif ist. Anschließend wird er entastet, auf die richtige Länge zugeschnitten und zu hochwertigen Holzprodukten weiterverarbeitet. Die heimische Holzbranche ist innovativ, schafft zahlreiche Arbeitsplätze und wirtschaftet mit einem nachwachsenden Rohstoff. In Salzburg ist die Holzwirtschaft nach dem Tourismus der wichtigste Wirtschaftsfaktor.
Wald Wild Holz Eröffnung

proHolz Salzburg

proHolz Salzburg
proHolz Salzburg ist ein Verein der Salzburger Forst- und Holzwirtschaft mit den Zielen, den Holzeinsatz im Bundesland zu erhöhen, die vielen Vorteile des Bau- und Werkstoffes Holz zu vermitteln, den bewussten Einsatz von Holz zu fördern sowie die Waldbewirtschaftung und Holzverwendung positiv zu besetzen. Die proHolz Länderorganisation ist direkter Ansprechpartner für Architekten und Planer, Bauträger, Gemeinden und private Konsumenten im Bundesland Salzburg.
Wald Wild Holz Eröffnung

proHolz Salzburg

Links: