Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Terrassengestaltung mit Substral

Substral

Werbung
Gewinnspiel

Gewinnen Sie ein Terrassen-Paket von SUBSTRAL® Naturen®

Ihre Wohlfühlzone wird jetzt noch schöner! SUBSTRAL® Naturen® verlost ein Terrassen-Paket, damit Ihr Außenbereich zum Paradies wird.
Werbung Werbung schließen
Jetzt ist die beste Zeit, um auf dem Balkon oder der Terrasse zu sitzen und zu entspannen. Wie schön ist es, am Abend die letzten Sonnenstrahlen einzufangen, oder das Mittagessen wie im Urlaub auf dem Balkon zu genießen.
Wir helfen dir auf die Sprünge, deinen Außenbereich noch schöner zu gestalten. Mit den richtigen Produkten von SUBSTRAL® Naturen® wird jede Gattung und Stil an Bepflanzung versorgt. Mit den richtigen Bedingungen von Standort, Licht und Wässerung steht dem Paradies also nichts mehr im Weg.

Wachse über dich hinaus! Mit SUBSTRAL®

Substral Logo
Beantworten Sie die Quizfragen und gewinnen Sie ein Produktpaket zur Terrassengestaltung - zur Verfügung gestellt von SUBSTRAL® Naturen®
Der Teilnahmeschluss ist am Sonntag, 23. Juni 2024. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen ab 16 Jahren. Eine Mehrfachteilnahme ist laut AGB ausgeschlossen.
Terrassengestaltung mit Substral

Substral

Die wichtigsten Pflegetipps für Balkonblumen und Balkonpflanzen

Bewässerung
Gieße Balkonblumen und Balkonpflanzen regelmäßig, da diese schnell austrocknen. Da sich viele Pilzkrankheiten vor allem auf feuchten Blättern ausbreiten, gieße immer direkt in die Erde. Für zusätzlichen Schutz vor Pilzkrankheiten kannst du den Grundstoff Lecithin verwenden.
Sorge für ausreichende Drainage, um Staunässe zu vermeiden – die meisten Topfpflanzen stehen nicht gerne im Wasser. 
Balkonpflanzen düngen
Eine regelmäßige Düngung ist für deine Balkonblumen und Balkonpflanzen wichtig, da Nährstoffe im Topf schnell aufgebraucht sind. Mit unseren Kübelpflanzen Düngern werden deine Balkonpflanzen kräftig wachsen und deine Oase erstrahlen lassen.
Schutz vor Sonne und Wind
Gerade auf einem Südbalkon kann es bei einigen Balkonpflanzen zu Sonnenbrand kommen. Schütze also empfindlichere Pflanzen vor der prallen Mittagssonne mit einem Sonnenschirm oder Markise.
Wind ist ein zweiter Faktor, vor dem du deine Balkonpflanzen schützen solltest. Je nach Lage des Balkons kann es von einer Brise bis zu kräftigeren Windzügen kommen. Stelle sicher, dass deine Töpfe nicht umfallen können und befestige deine Triebe wenn die Gefahr droht, dass deine Pflanze im Windzug steht.
Schädlinge und Krankheiten
Gerade bei einer dichten Bepflanzung können sich Krankheiten und Schädlinge schnell ausbreiten. Untersuche deine Balkonblumen und Balkonpflanzen regelmäßig auf einen Befall und handle schnell, solltest du etwas feststellen. Am besten beugst du Krankheiten und Schädlingen mit der regelmäßigen Anwendung von Grundstoffen vor, damit deine Pflanzen sich stark entwickeln und somit die ganze Saison über widerstandsfähiger bleiben.
Link: