Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Erdbeertörtchen mit Limettencreme

Interspot

Erdbeertörtchen mit Limettencreme

Andi & Alex

Erdbeertörtchen mit Limettencreme

Rezept von Alexander Fankhauser | 30 Minuten/aufwendig

Zutaten für 4 Personen

330 ml Vollmilch, 40 g Stärkemehl, 3 Eidotter, 100 g Zucker, 150 g Margarine oder Butter, 2 Limetten, 1 Packung Strudelteig, 50 g Margarine oder Butter, 2 EL Staubzucker, 300 g Erdbeeren, Minze zum Garnieren

Zubereitung

„Andi & Alex Evergreens: Die schönsten Sommerfolgen da capo“, Montag bis Freitag, 14.00 Uhr in ORF 2, im Livestream und on Demand in der ORF TVthek. Rezept vom 6. Juli 2020.
Für die Creme ein Viertel der Milch mit dem Stärkemehl sowie den Eidottern verrühren. Restliche Milch mit dem Zucker aufkochen. Stärkemehlmischung vorsichtig mit einem Schneebesen einrühren. Die Creme in eine Schüssel geben und abkühlen lassen. 150 g Margarine mit dem Handrührgerät schaumig schlagen und die Creme vorsichtig unterheben. Die Creme mit dem Saft sowie der geriebenen Schale der beiden Limetten abschmecken.
Die Strudelteigblätter in 15 x 15 cm große Stücke schneiden. Mit der restlichen Margarine bestreichen und mit Staubzucker bestreuen. Jeweils zwei Blätter versetzt übereinander in kleine runde Formen (Dariolformen) drücken (mit der Zuckerseite nach oben) und im Rohr bei 200 °C ca. 10 Minuten backen. Herausnehmen und die Strudelteigtörtchen aus den Formen stürzen. Die Creme in den abgekühlten Strudelteig füllen, geviertelte Erdbeeren draufsetzen und mit Minze garnieren.