Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Karl Ploberger mit Blumenzwiebeln

Natur im Garten/ Leopold Mayrhofer

Natur im Garten

Sendung am 25. September: Ziebelblumen-Lasagne für den Frühling

Biogärtner Karl Ploberger meldet sich mit neuen Folgen von der „Natur im Garten“-Erlebniswelt auf der Garten Tulln und macht dem Publikum mit vielen spannenden Garten-Rubriken Lust aufs eigene Garteln und Gestalten.
Programmhinweis: Am 25.September wird die Sendung „Natur im Garten“ wegen der Tiroler-Landtagswahl schon um 14.35 Uhr gezeigt.
Logo Natur im Garten

Natur im Garten

„Natur im Garten“:
immer sonntags um 17.35 Uhr in ORF 2
im Livestream und on Demand in der ORF TVthek
Der Biogärtner der Nation startet mit zwölf neuen Ausgaben von „Natur im Garten“ in den Herbst. Neu ist, dass Karl Ploberger Gartenrepräsentantinnen und -repräsentanten von Österreichs schönsten Schlossgärten und historischen Parkanlagen zum Interview empfängt.

Garten und mehr - Tipps vom Biogärtner

Eine „Lasagne“ aus Blumenzwiebeln pflanzt Karl Ploberger, damit die frühlingshafte Blüten- und Insektenpracht für nächstes Jahr gesichert ist. Die sogenannte „Lasagne-Methode“ ermöglicht durch das schichtweise Setzen viele Blüten auf wenig Raum. Karl Ploberger zeigt, wie das geht.

Nachbars Grün: Selbstversorgergarten in der Steiermark

Im steirischen Söding-St. Johann lebt Gertrude Sterbenz mit ihrer Familie in einem ertragreichen und hübschen Gartenparadies. Gesund und bio ist ihr in ihrem Selbstversorgergarten besonders wichtig, deshalb bewirtschaftet sie nach den Regeln der Permakultur. Mit Hilfe von Kräuterjauchen hält sie ihre Pflanzen vital.

Zu Besuch bei Familie Sterbenz.

Natur im Garten/ Lena Weithofer

Zu Besuch bei Familie Sterbenz.

Natur im Garten/ Lena Weithofer

Zu Besuch bei Familie Sterbenz.

Natur im Garten/ Lena Weithofer

Zu Besuch bei Familie Sterbenz.

Natur im Garten/ Lena Weithofer

Zu Besuch bei Familie Sterbenz.

Natur im Garten/ Lena Weithofer

Zu Besuch bei Familie Sterbenz.

Natur im Garten/ Lena Weithofer

Zu Besuch bei Familie Sterbenz.

Natur im Garten/ Lena Weithofer

Die Gärtnerinnen und Gärtner

Die GärtnerInnen der Garten Tulln zeigen, wie man eine Mauerkrone hübsch bepflanzen kann.

Die Gartenprofis von der Garten Tulln zeigen, wie man eine Mauerkrone bepflanzt.

Natur im Garten/ Lena Weithofer

Die Gartenprofis von der Garten Tulln zeigen, wie man eine Mauerkrone bepflanzt.

Natur im Garten/ Lena Weithofer

Die Gartenprofis von der Garten Tulln zeigen, wie man eine Mauerkrone bepflanzt.

Natur im Garten/ Lena Weithofer

Die Gartenprofis von der Garten Tulln zeigen, wie man eine Mauerkrone bepflanzt.

Natur im Garten/ Lena Weithofer

Herrschaftliche Schlossgärten

Karl Ploberger empfängt in der neuen Rubrik Gartenrepräsentantinnen und -repräsentanten von Österreichs schönsten Schlossgärten und historischen Parkanlagen zum Interview. Diesmal ist Kräuterpfarrer Benedikt Felsinger vom Stift Geras zu Gast.
Zutaten für Uschis Hustensaft aus Zwiebeln.

Uschi Zezelitsch

Uschi blüht auf: Ziebel-Hustensaft

Passend zum ORF-Themenschwerpunkt „Bewusst Gesund“ stellt Kräuterhexe Uschi Zezelitsch die Zwiebel vor. Sie tut der Figur gut, weil sie den Stoffwechsel ankurbelt und für eine bessere Fettverbrennung sorgt. Aber auch bei Erkältung ist sie universal einsetzbar, deshalb zaubert die Expertin aus der Zwiebel einen heilsamen Hustensaft.

Weitere Termine mit Karl Ploberger im ORF

  • „Konkret“ am 6. Oktober LIVE zum Thema „Walnüsse auch für kleine Gärten
  • „Konkret“ am 20. Oktober LIVE zum Thema „Plastik im Garten

Im Livestream und 7 Tage on Demand auf TVthek.ORF.at

Links: