Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Seezunge für 2 Verliebte

Interspot

Seezunge für 2 Verliebte

Schmeckt perfekt

Seezunge für 2 Verliebte

Rezept von Johanna Maier | 30 Minuten/aufwendig
Zutaten für 4 Personen:
1 Seezunge à ca. 500 g, 1 Zweig Rosmarin, 1 Zweig Thymian, Olivenöl, Fischgewürz, Zitronensaft, gehackte Petersilie
Für den Spinat: 250 g junger Blattspinat (Babyspinat), 2 EL Pinienkerne (trocken geröstet), 4 EL kleine Tomaten, 4 EL schwarze Oliven, 1- 2 EL Olivenöl, Gewürzsalz,.
Für die Rosmarin-Kartoffeln: 4 Kartoffeln (festkochende Sorte), 1-2 Zweige Rosmarin, 2 Zweige Thymian, Olivenöl, Kräutersalz.
Zubereitung:
„Schmeckt perfekt“, Montag bis Freitag, 14.00 Uhr in ORF 2, im Livestream und on Demand in der ORF TVthek. Rezept vom 23. Mai 2019.
Von der Seezunge die Haut abziehen. Dafür den Fischschwanz ganz kurz in heißes Wasser tauchen; danach lässt sich die Haut in einem Zug ablösen. Die Seitengräten (Flossensaum) mit einer Küchenschere abschneiden.
Seezunge in heißem Olivenöl mit Rosmarin und Thymian auf jeder Seite ca. 7 Minuten braten. Vor dem Servieren Petersilie, Zitronensaft und etwas Olivenöl auf dem Fisch verteilen.
Die Pinienkerne im Rohr bei 170 °C ca. 10 Minuten goldbraun rösten. Den geputzten Spinat reinigen und in Olivenöl anschwitzen. Mit gerösteten Pinienkernen, Oliven, Rosinen und Tomaten vermengen, mit Gewürzsalz abschmecken.
Die Kartoffeln halbieren und in Scheiben schneiden. Eine Stielkasserolle mit 2 EL Olivenöl erhitzen und die Kartoffeln hinzufügen, mit etwas Öl bepinseln und mit Rosmarin und Thymian bestreuen. Im Rohr bei 180 °C in ca. 15 Minuten knusprig braten, mit Kräutersalz würzen.
Die Seezunge mit Kartoffeln und Spinat servieren.