Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Windauer Bergheusuppe

Simeon Baker

Windauer Bergheusuppe

Silvia kocht

Windauer Bergheusuppe

Zutaten

(4 Personen)
Für die Suppe:
  • 1 Karotte
  • ¼ Knollensellerie
  • 1 kleiner Lauch
  • 1 Wurzelpetersilie
  • 1 Zwiebel
  • 2 Pilze
  • ½ L Wasser
  • 2 Handvoll Bergheu (ungedüngt und möglichst kräuterreich)
  • Getrocknete Kräuter (hier Brennnessel, Oregano, Salbei, Lavendel, Bohnenkraut, Majoran)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 200 ml Obers
  • 3 EL Butter

Zubereitung

Zuerst das Wurzelgemüse und die Pilze waschen, schälen und in Würfel schneiden. Nun alles in einem großen Topf mit ½ L Wasser aufkochen und nach 20 Minuten das Heu und die Kräuter beigeben.
Den Aufguss 10 Minuten ziehen lassen.
„Silvia kocht“: Montag bis Freitag, 14.00 Uhr in ORF 2, im Livestream und on Demand in der ORF TVthek.
Jetzt die Suppe durch ein Sieb passieren, mit Salz, Pfeffer und Obers verfeinern und zum Abschluss mit einer großzügigen Menge an Butter montieren und mit dem Stabmixer kurz aufschäumen.
Zu dieser herzhaften Suppe passen geräucherter Fisch und ein kräftiges, dunkles Bier ausgezeichnet dazu.     
Links: