Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Waller mit geschmorten Radieschen und Kren

ORF/Simeon Baker

Waller mit geschmorten Radieschen und Kren

Silvia kocht

Waller mit geschmorten Radieschen und Kren

Zutaten

(4 Personen)
  • 4 Stück frisches Filet vom heimischen weißfleischigen Waller mit Haut vom Fischhändler Ihres Vertrauens
  • 2 Bund Radieschen
  • 1 Prise Zucker
  • 40 g Butter zum Braten
  • Meersalz aus der Mühle
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Schuss Weißweinessig
  • 30 g Butter zum Montieren
  • Frischer Kren
  • Frischer Schnittlauch

Zubereitung

Radieschen in etwa 3 mm dicke Spalten schneiden. 20 g Butter mit einer Prise Zucker in einer Pfanne erhitzen, Radieschen beigeben und mit Salz und Pfeffer würzen. Anschwitzen und mit Essig ablöschen, bei geringer Hitze weich garen. Vor dem Anrichten ein Stück Butter zu etwa 30 g unterrühren.
„Silvia kocht“: Montag bis Freitag, 14.00 Uhr in ORF 2, im Livestream und on Demand in der ORF TVthek. Rezept vom 4. Mai 2021.
Den Waller beidseitig salzen. 20 g Butter in einer Pfanne langsam erhitzen und die Wallerfilets langsam auf der Hautseite knusprig braten. Zum Servieren Waller mit etwas geschnittenem Schnittlauch und gerissenen Kren bestreuen und mit den geschmorten Radieschen anrichten.

Links: