Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Geröstetes Trio vom Spargel mit Heurigen

ORF/Simeon Baker

Geröstetes Trio vom Spargel mit Heurigen

Silvia kocht

Geröstetes Trio vom Spargel mit Heurigen

Zutaten

(4 Personen)
  • 500 g heurige Kartoffeln
  • 800 g Spargel, gemischt (weiß, grün und lila)
  • 100 g Lauch
  • Öl
  • frische Kräuter, z. B. Petersilie und Kerbel Pfeffer
  • grobes Salz
  • Olivenöl

Zubereitung

Kartoffeln gut waschen und abreiben, dann in Salzwasser garen. Inzwischen weißen Spargel schälen, holzige Enden abschneiden, in 5 cm lange Stücke teilen und al dente kochen. Grünen und lila Spargel roh ebenfalls in 5 cm lange Stücke schneiden. Lauch in feine Ringe schneiden.
„Silvia kocht“: Montag bis Freitag, 14.00 Uhr in ORF 2, im Livestream und on Demand in der ORF TVthek. Rezept vom 14. Mai 2021.
Öl erhitzen. Zuerst grünen und lila Spargel anrösten, dann den vorgegarten weißen Spargel und die Lauchringe kurz mitrösten. Die nur grob gezupften Kräuter beigeben und mit Pfeffer würzen.
Spargel am Teller anrichten und die frisch gekochten Heurigen dazugeben. Beides mit grobem Salz würzen und mit Öl beträufeln.

Links: