Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Saibling in saor

Foto: Simeon Baker

Saibling in saor

Silvia kocht

Saibling in saor

Zutaten

(4 Personen)
Für den Saibling
  • 4 Saiblingsfilets
  • 2 Zitronen
  • Meersalz

Für die Zwiebel
  • 5 weiße Zwiebel
  • 50 g Rosinen
  • 50 g geröstete Pinienkerne
  • trockener Weißwein
  • weißer Balsamicoessig
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Rucola
  • geröstete Weißbrotscheiben

Zubereitung

Zwiebel:
Die Zwiebel in feine Ringe schneiden und in einem Topf in wenig Olivenöl ca. 5 Minuten ohne Farbe angehen lassen. Die Rosinen und Pinienkerne dazugeben und mit Weißwein und Essig ablöschen.
„Silvia kocht“: Montag bis Freitag, 14.00 Uhr in ORF 2, im Livestream und on Demand in der ORF TVthek. Rezept vom 19. Jänner 2021.
Nochmals ca. 5 Minuten bei kleiner Flamme dünsten lassen. Kräftig abschmecken.
Saibling:
Die Saiblingsfilets entgräten, in kleine portionierte Stücke schneiden und mit etwas Salz würzen. Nun in Olivenöl auf der Hautseite anbraten, auf ein flaches Blech legen und mit Zitronensaft beträufeln. Die Zwiebeln darauf verteilen und mind. 3 Stunden durchziehen lassen
Am Schluss den Saibling auf den Weißbrotscheiben mit etwas Rucola servieren.

Links: