Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Pochiertes Schweinefilet mit Essiglinsen und Sauerrahm

Foto: Simeon Baker

Pochiertes Schweinefilet mit Essiglinsen und Sauerrahm

Silvia kocht

Pochiertes Schweinefilet, Essiglinsen, Sauerrahm

Zutaten (4 - 6 Personen)

  • Für das Schweinefilet
  • 700g Schweinefilet zugeputzt
  • Eine Prise Salz
  • Eine Prise Pfeffer
  • 1 TL Senf
  • 1 L kräftiger Gemüsefond
  • 10 Zweige Thymian
Für die Essiglinsen:
  • 100g Beluga- Linsen
  • 1 EL Butter
  • 1 Zwiebel
  • 1 Scheibe Bauchspeck
  • 1 TL Estragonsenf
  • 50 ml Balsamicoessig
  • Ca. 200g Gemüsefond
  • 1 Prise Salz
  • 4 EL Sauerrahm, glattrühren

Zubereitung

„Silvia kocht“: Montag bis Freitag, 14.00 Uhr in ORF 2, im Livestream und on Demand in der ORF TVthek. Rezept vom 26. Jänner 2021.
Schweinefilet:
Das Schweinefilet mit Salz, Pfeffer, Senf würzen und rundum in Öl scharf anbraten.

Aus Gemüsefond, Thymian einen würzigen Fond herstellen und bei ca. 80 Grad das Schweinefilet einlegen. Vom Herd nehmen und ca. 12 Minuten garen lassen.  
Essiglinsen:
Die Linsen in kaltem Wasser für 2 Stunden einweichen.
Zwiebel und Speck feinwürflig schneiden und in einem Topf mit der Butter glasig dünsten. Den Senf dazugeben und mit Balsamico ablöschen. Die eingeweichten Linsen dazugeben und mit Gemüsefond weichkochen. Erst zum Schluss mit Salz und einem Schuss Balsamico abschmecken.
Sauerrahm glattrühren und zum Garnieren verwenden.
    

Links: