Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Gebratene Pilze mit Frühlingszwiebel (Beispielfoto).

Colourbox/ Beispielfoto

Gebratene Pilze mit Frühlingszwiebel (Beispielfoto).

Studio 2

Pilzpfanne von Elisabeth Lust-Sauberer (Rezept vom 27.5.2021)

ORF

"Studio 2"
Montag bis Freitag, 17.30 Uhr in ORF 2
im Livestream und on Demand in der ORF TVthek
Das Rezept stammt von der Seminarbäuerin Elisabeth Lust-Sauberer.
Zutaten:
  • 60 g Kerne gemischt (z.B. Sonnenblumen, Kürbiskerne, Nüsse, …)
  • 1 Bund Frühlingszwiebel
  • 600 g Pilze (Austernpilze, Kräuterseitlinge)
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1/8 L Gemüsefonds
  • 2 EL Verjus
  • Salz, Pfeffer, Petersilie, Thymian
Zubereitung
Die Kerne in der trockenen Pfanne rösten. Frühlingszwiebel schneiden, Petersilie hacken und Thymian abzupfen. Die Pilze Putzen und grob schneiden.

Die Pilze und das Weiß der Zwiebel goldgelb rösten – mit Gemüsefonds aufgießen – einkochen und mit dem Verjus und den Gewürzen abrunden. Zum Schluss die Kerne dazugeben.

Am liebsten serviere ich es auf frischem Blattsalat oder Nudeln.
Link: