Dieser Browser ist veraltet, daher ist die Seitendarstellung fehlerhaft.
Im Bild: Palmkätzchen am Palmsonntag in der Kirche.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Palmkätzchen am Palmsonntag in der Kirche.

Rezepte

Magische Ostern: Rezepte für ein schönes Fest

In den Sendungen zu „Magische Ostern“ können Sie einen Blick auf Österreichs schönste Traditionen werfen und finden wundervolle Rezepte und Brauchtümer, mit denen Sie das Osterfest auch in kleinem Rahmen feiern können.
Im Bild: Osteressen mit Lachs und Gemüsereis am Ostersonntag.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Osteressen mit Lachs und Gemüsereis am Ostersonntag.

Magische Ostern in Schwaz

Sonntag, 29. März 2020, 16.00 Uhr in ORF 2
Die Ostertraditionen der Silberstadt Schwaz sind voller Besonderheiten. Zwei der imposantesten Ostergräber Österreichs findet man in der Pfarre Maria-Himmelfahrt, sowie im Franziskaner Kloster. Ostern in Schwaz ist Entdeckungsreise zu großen und kleinen Ostergeheimnissen, die immer für Überraschungen gut sind.

Magische Ostern in Schwaz

Im Bild: Agnes Kreidl bäckt Palmbrezen.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Agnes Kreidl bäckt Palmbrezen.

Im Bild: Bemalte Ostereier und Kerzen in Eierform aus Schwaz.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Bemalte Ostereier und Kerzen in Eierform aus Schwaz.

Im Bild: Die Frauen richten noch ihre Tracht zurrecht.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Die Frauen richten noch ihre Tracht zurrecht.

Im Bild: Die Frauen richten noch ihre Tracht zurrecht.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Die Frauen richten noch ihre Tracht zurrecht.

Im Bild: Der Verein am Weg über die Felder von Hof zu Hof beim Grasausläuten.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Der Verein am Weg über die Felder von Hof zu Hof beim Grasausläuten.

Im Bild: Große Palmbuschen getragen von zwei Personen.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Große Palmbuschen getragen von zwei Personen.

Im Bild: Nachspeise mit Eis am Ostersonntag.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Nachspeise mit Eis am Ostersonntag.

Im Bild: Andreas-Hofer-Schützenkompanie bei der Grabwache in Schwaz.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Andreas-Hofer-Schützenkompanie bei der Grabwache in Schwaz.

Im Bild: Kinder bemalen große Ostereier am Markt in Schwaz.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Kinder bemalen große Ostereier am Markt in Schwaz.

Im Bild: Messe am Palmsonntag.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Messe am Palmsonntag.

Im Bild: Osteressen mit Lachs und Gemüsereis am Ostersonntag.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Osteressen mit Lachs und Gemüsereis am Ostersonntag.

Im Bild: Osterstriezelkranz.

ORF/Produktion West/Thomas Gallhuber

Im Bild: Osterstriezelkranz.

Magische Ostern im Pielachtal

Palmsonntag, 5. April 2020, 16.00 Uhr in ORF 2
Ostern beginnt im Pielachtal am Palmsonntag, wenn ein lebender Esel die Palmprozession in Kirchberg an der Pielach begleitet, die an Jesu' Einzug in Jerusalem einnern soll. Die Karwoche hat ihre eigenen Traditionen, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Eine davon ist das Gründonnerstags- oder Karfreitagsei. Die an diesem Tag gelegten Eier sollen eine besondere Zauberkraft haben

Magische Ostern Pielachtal

Im Bild: Brot mit Schafkäse und getrockneten Gewürzen.

ORF/Produktion West/Thomas Gallhuber

Im Bild: Brot mit Schafkäse und getrockneten Gewürzen.

Im Bild: getrocknete Gewürze.

ORF/Produktion West/Thomas Gallhuber

Im Bild: getrocknete Gewürze.

Im Bild: Osterpinze.

ORF/Produktion West/Thomas Gallhuber

Im Bild: Osterpinze.

Im Bild: Osterstriezelkranz.

ORF/Produktion West/Thomas Gallhuber

Im Bild: Osterstriezelkranz.

Im Bild: Osterstriezel.

ORF/Produktion West/Thomas Gallhuber

Im Bild: Osterstriezel.

Im Bild: gravierte Ostereier.

ORF/Produktion West/Thomas Gallhuber

Im Bild: gravierte Ostereier.

Im Bild: Kirchberg an der Pielach.

ORF/Produktion West/Thomas Gallhuber

Im Bild: Kirchberg an der Pielach.

Im Bild: Kinder gehen am Gründonnerstag "Ratschen" in Frankenfels.

ORF/Produktion West/Thomas Gallhuber

Im Bild: Kinder gehen am Gründonnerstag "Ratschen" in Frankenfels.

Im Bild: gestrickte Weihtücher für den Osterkorb.

ORF/Produktion West/Thomas Gallhuber

Im Bild: gestrickte Weihtücher für den Osterkorb.

Im Bild: Weihprügel schnitzen.

ORF/Produktion West/Thomas Gallhuber

Im Bild: Weihprügel schnitzen.

Im Bild: Zubereitung der Frühlingstorte.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Zubereitung der Frühlingstorte.

Magische Ostern: Frühlingsbeginn zwischen Palmkätzchen und Weidekörben - Pöggstall

Montag, 6. April 2020, 14.00 Uhr in ORF 2
In Pöggstall und seiner Umgebung legen die Menschen noch großen Wert auf ihre traditionellen Osterbräuche. Ob traditionell gebundene Palmbuschen, handgefertigte Weidenkörbe, mundgeblasene Glaseier, Fastenspeisen, Gebildbrot oder kunstvoll bemalte Eier, all dies findet man in und um Pöggstall.

Magische Ostern: Frühlingsbeginn zwischen Palmkätzchen und Weidekörben - Pöggstall

Im Bild: Germteigkörbchen.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Germteigkörbchen.

Im Bild: Altar in der Kirche von Pöggstall.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Altar in der Kirche von Pöggstall.

Im Bild: Ratschenkinder.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Ratschenkinder.

Im Bild: Frühlingstorte.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Frühlingstorte.

Im Bild: Zubereitung der Frühlingstorte.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Zubereitung der Frühlingstorte.

Im Bild: Osterei von Ricki Drautz.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Osterei von Ricki Drautz.

Im Bild: Germteigkranz.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Germteigkranz.

Im Bild: Glasostereier.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Glasostereier.

Im Bild: Ostereier von Ricki Drautz.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Ostereier von Ricki Drautz.

Im Bild: Germteigkörbchen.

ORF/Produktion West/Gerhard Mader

Im Bild: Germteigkörbchen.

Im Bild: Bresaola mit Spargel.

ORF/Produktion West

Im Bild: Bresaola mit Spargel.

Magische Ostern in Kärnten

Dienstag, 7. April 2020, 14.00 Uhr in ORF 2
Die Gemeinden Klagenfurt und Villach sind für ihren österlichen Traditionsreichtum bekannt: Neben kunstvollen Fastentüchern für die Kirchenaltäre misst man den Weihkörben große Bedeutung bei, sei es bei den kunstvoll bestickten Weihkorbdecken und erst recht bei den kulinarischen Köstlichkeiten, die im Korb landen und am Ostersonntag gesegnet werden.

Magische Ostern Kärnten

Im Bild: Dampfnudel.

ORF/Produktion West

Im Bild: Dampfnudel.

Im Bild: Fastensuppe.

ORF/Produktion West

Im Bild: Fastensuppe.

Im Bild: Kärntner Kasnudeln.

ORF/Produktion West

Im Bild: Kärntner Kasnudeln.

Im Bild: Gefülltes Butterlamm.

ORF/Produktion West

Im Bild: Gefülltes Butterlamm.

Im Bild: Kärntner Reindling.

ORF/Produktion West

Im Bild: Kärntner Reindling.

Im Bild: Gefüllte Butterrolle.

ORF/Produktion West

Im Bild: Gefüllte Butterrolle.

Im Bild: Bresaola mit Spargel.

ORF/Produktion West

Im Bild: Bresaola mit Spargel.

Im Bild: Reindling.

ORF/Produktion West

Im Bild: Reindling.

Im Bild: Osterlammhaxn.

ORF/Produktion West

Im Bild: Osterlammhaxn.

Im Bild: Osterjausen Aufschnitt.

ORF/Produktion West

Im Bild: Osterjausen Aufschnitt.

Im Bild: Osterfeuer, Schleppe Alm.

ORF/Produktion West

Im Bild: Osterfeuer, Schleppe Alm.

Im Bild: Glocke "2" im Klagenfurter Dom.

ORF/Produktion West

Im Bild: Glocke "2" im Klagenfurter Dom.

Im Bild: Fastentuch von Maria Bichl.

ORF/Produktion West

Im Bild: Fastentuch von Maria Bichl.

Im Bild: Faaker See.

ORF/Produktion West

Im Bild: Faaker See.

Im Bild: Fastentuch von Maria Bichl.

ORF/Produktion West

Im Bild: Fastentuch von Maria Bichl.

Links: